Vallée de la Bruche
Alsace - Massif des Vosges - France
Geschlossen

Datenschutz

RICHTLINIE ZUM SCHUTZ PERSÖNLICHER DATEN UND COOKIES

Das Tourismusbüro Bruche Valley verpflichtet sich, die persönlichen Daten und die Privatsphäre seiner Kunden, Besucher der Website und aller Personen, die seine Dienste im Allgemeinen nutzen, zu schützen. Der Zweck dieser Richtlinie zum Schutz personenbezogener Daten und Cookies besteht darin, Sie über Folgendes zu informieren:

-Die Arten personenbezogener Daten, die wir über Sie sammeln

-Über die Art und Weise, wie Ihre personenbezogenen Daten vom Tourismusbüro Vallée de la Bruche und seinen möglichen Partnern und Subunternehmern verarbeitet werden

-Bedingungen und Bedingungen für die Nutzung Ihrer persönlichen Daten und Ihre diesbezüglichen Rechte gemäß den für das Tourismusbüro Vallée de la Bruche geltenden europäischen und französischen Rechtsvorschriften

-Alle Vorgänge mit Ihren personenbezogenen Daten werden in Übereinstimmung mit den geltenden Vorschriften und insbesondere der Verordnung Nr. 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung durchgeführt personenbezogener Daten und der freie Datenverkehr (im Folgenden „DSGVO“) sowie alle für den Datenschutz geltenden nationalen Gesetze.

IDENTITÄT DES VERARBEITUNGSVERANTWORTLICHEN

Das Fremdenverkehrsamt Bruche Valley, Verein nach lokalem Recht, mit Hauptsitz in 114 Grand Rue, 67130 SCHIRMECK, vertreten durch Nicolas Decker in seiner Eigenschaft als Präsident.

geeignete technische und organisatorische Maßnahmen, um die Vertraulichkeit der erhobenen und verarbeiteten personenbezogenen Daten zu gewährleisten und ein dem Risiko angemessenes Sicherheitsniveau zu gewährleisten. Das Tourismusbüro Bruchetal gewährleistet die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten durch die Umsetzung eines Datenschutzes, der durch den Einsatz physischer und logischer Sicherheitsmaßnahmen verstärkt wird. Das Tourismusbüro Bruche Valley hat eine Richtlinie zum Schutz personenbezogener Daten festgelegt und informiert alle in seinem Auftrag handelnden Personen, die auf diese Informationen zugreifen, über deren vertraulichen Charakter. Darüber hinaus stellt das Fremdenverkehrsamt Vallée de la Bruche sicher, dass seine technischen Dienstleister, die möglicherweise Kenntnis von personenbezogenen Daten haben, die gleiche Vertraulichkeit wahren. Es obliegt jedoch jedem Nutzer, die Sicherheit der Übertragung personenbezogener Daten im Internet sicherzustellen. Der Tourismusverband Bruchetal übernimmt keine Haftung für die Übermittlung personenbezogener Daten im Internet.

ÜBERTRAGUNG PERSONENBEZOGENER DATEN

Die auf der Website erhobenen personenbezogenen Daten sind ausschließlich dem Tourismusbüro Vallée de la Bruche vorbehalten. Es finden keine Überweisungen außerhalb der Europäischen Union statt. Der Tourismusverband Bruchetal behält sich das Recht vor, Ihre personenbezogenen Daten weiterzugeben, um seinen gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen, insbesondere wenn er dazu durch gerichtliche Anordnung gezwungen wird.

SOCIAL-MEDIA-TASTEN

Sie können die Seiten, die Sie interessieren, in sozialen Netzwerken teilen, indem Sie auf die Teilen-Buttons klicken. Die Erfassung von Informationen über Social-Media-Sharing-Buttons unterliegt den Datenschutzrichtlinien dieser Dritten. Wir laden Sie ein, die Richtlinien dieser sozialen Netzwerke zu lesen, um zu erfahren, wie die Sie betreffenden personenbezogenen Daten verwendet werden.

COOKIES

Definition: Cookies sind Daten, die im Endgerät eines Internetnutzers gespeichert werden und von der Website verwendet werden, um Informationen an den Browser des Internetnutzers zu senden und es diesem Browser zu ermöglichen, Informationen an die ursprüngliche Website zurückzusenden (z. B. eine Sitzungskennung, die Wahl einer Sprache). oder ein Datum). Cookies ermöglichen es, während der Gültigkeitsdauer des jeweiligen Cookies Statusinformationen zu speichern, wenn ein Browser auf die verschiedenen Seiten einer Website zugreift oder wenn dieser Browser anschließend zu dieser Website zurückkehrt. Nur der Herausgeber eines Cookies kann die darin enthaltenen Informationen lesen oder ändern. Die Website kann verschiedene Arten von Cookies verwenden: Cookies, die für die Navigation auf der Website und die Gewährleistung ihrer ordnungsgemäßen Funktion unbedingt erforderlich sind; Cookies, die die Erstellung von Besucherstatistiken ermöglichen; Cookies und Social-Media-Plugins; Kategorie: 

LISTE DER AUF DER WEBSITE VERWENDETEN COOKIES

Auf unserer Website verbreitete Werbeinhalte können von Dritten ausgegebene Cookies enthalten. Solche Cookies können auch während Ihres Surfens auf Ihrem Endgerät platziert werden. Die Ausgabe und Nutzung dieser Cookies durch Dritte unterliegt den Datenschutzrichtlinien dieser Dritten.
Diese Cookies haben insbesondere den Zweck:
– um die Anzahl der angezeigten Werbeinhalte zu zählen, die angezeigten Werbeanzeigen zu identifizieren und die Anzahl der Nutzer, die auf jede Werbeanzeige geklickt haben, insbesondere zum Zweck der Berechnung der den Werbeagenturen geschuldeten Beträge und der Erstellung von Statistiken;
– um Ihr Endgerät bei zukünftiger Navigation wiederzuerkennen, um die Dienste und Werbeangebote, die sie Ihnen auf unserer Website oder auf jeder anderen Website, auf der diese Dritten Cookies setzen, zusenden, anzupassen und zu personalisieren.

Third-Party-Cookies
– pixel.wp.com
– syndication.twitter.com
– www.google-analytics.com
– platform.twitter.com
– secure.gravatar.com
– stats.wp.com
– www.google.com
– www.gstatic.com
– cdn.syndication.twimg.com
– ton.twimg.com
– netdna.bootstrapcdn.com
– pbs.twimg.com
– s0.wp.com
– stats.g.doubleclick.net
– Schriftarten.gstatic.com
Tracker von Drittanbietern:
– bootstrapcdn.com
- google.com
– twimg.com
– twitter.com
– doubleclick.net
– wp.com
– gravatar.com
– google-analytics.com

Google Analytics
Das Tourismusbüro Bruche Valley nutzt die Dienste des amerikanischen Unternehmens Google Inc.
Die mithilfe von Cookies erhobenen Daten werden von Google Inc. übermittelt und gespeichert. Google Inc. ist Mitglied des Privacy Shield (Entwurf der Angemessenheitsentscheidung des EU-US Privacy Shield vom 12. Juni 2016) und gewährleistet somit ein angemessenes Schutzniveau für personenbezogene Daten .

Mit dem Google Analytics-Dienst können Sie Besucher zählen und ermitteln, wie sie die Website nutzen. Diese Cookies werden auf dem Endgerät des Nutzers platziert und ausgelesen, sobald dieser eine Website über den Dienst „Google Analytics“ aufruft.

Weitere Informationen zum Dienst Google Analytics erhalten Sie auf der Seite http://www.google.com/analytics/learn/privacy.html.

Cookies zum Teilen in sozialen Medien
Das Tourismusbüro Bruche Valley bietet Benutzern Funktionen, die es ihnen ermöglichen, redaktionelle Inhalte und alle auf der Website veröffentlichten Inhalte über soziale Netzwerke (Twitter, Facebook, LinkedIn usw.) zu teilen. Cookies für soziale Netzwerke werden vom Herausgeber der Website des sozialen Netzwerks verwaltet. Der Herausgeber des jeweiligen sozialen Netzwerks kann den Nutzer mithilfe der Sharing-Buttons identifizieren, auch wenn dieser Button beim Besuch unserer Seite nicht verwendet wurde. Tatsächlich ermöglicht diese Art von Anwendungsschaltfläche dem betreffenden sozialen Netzwerk wahrscheinlich, die Navigation eines Benutzers auf der Website zu verfolgen, und zwar einfach aufgrund der Aktivierung des Kontos des Benutzers in diesem sozialen Netzwerk (offene Sitzung) auf seinem Endgerät, während er auf der Website surft .

Das Tourismusbüro Bruche Valley hat keine Kontrolle über den Prozess, den soziale Netzwerke zur Erfassung von Informationen über die Navigation des Benutzers auf der Website und im Zusammenhang mit den von ihm gespeicherten personenbezogenen Daten verwenden. Der Benutzer wird gebeten, die Richtlinien zur Verwaltung von Cookies sozialer Netzwerke auf den betreffenden Websites zu lesen. Diese Schutzrichtlinien müssen es dem Nutzer insbesondere ermöglichen, seine Wahlmöglichkeiten in diesen sozialen Netzwerken auszuüben, insbesondere durch die Konfiguration seiner Nutzungskonten für jedes dieser Netzwerke.

Zustimmung
Wenn Sie auf unserer Website surfen, ermöglicht das Speichern und Auslesen von Cookies eine Analyse Ihres Surfverhaltens und die Messung der Zielgruppe der Website. https://www.valleedelabruche.fr.

Sie haben auch die Möglichkeit, die auf der Website verwendeten Cookies zu verwalten, indem Sie Ihren Browser wie unten beschrieben konfigurieren. Der Benutzer wird darüber informiert, dass beim Herstellen einer Verbindung mit der Website Cookies oder andere Technologien verwendet werden, vorbehaltlich der vom Benutzer geäußerten Wahl; Diese Wahl kann jederzeit geändert werden.

Ein Cookie ermöglicht es seinem Herausgeber, während seiner Gültigkeitsdauer das betreffende Endgerät (Computer, Tablet, Smartphone usw.) jedes Mal zu erkennen, wenn dieses Endgerät auf digitale Inhalte zugreift, die Cookies desselben Herausgebers enthalten. Ein Cookie speichert Informationen über die Navigation Ihres Computers auf unserer Website (die Seiten, die Sie besucht haben, Datum und Uhrzeit der Konsultation usw.), die wir bei Ihren späteren Besuchen lesen können.
Sie haben mehrere Möglichkeiten, Cookies zu löschen.

Wenn die meisten Browser standardmäßig so konfiguriert sind, dass sie die Installation von Cookies akzeptieren, haben Sie auf Wunsch die Möglichkeit, alle Cookies zu akzeptieren, sie systematisch abzulehnen oder je nach Herausgeber diejenigen auszuwählen, die Sie akzeptieren. Zu diesem Zweck können Sie einen Cookie-Manager installieren, um Cookies hinzuzufügen, zu löschen, zu ändern, zu suchen, zu schützen und zu blockieren, indem Sie hier klicken.

Sie können Ihren Browser auch so konfigurieren, dass er Cookies vor der Installation im Einzelfall akzeptiert oder ablehnt. Sie können Cookies auch regelmäßig über Ihren Browser von Ihrem Gerät löschen.
Vergessen Sie nicht, alle Browser auf Ihren verschiedenen Endgeräten (Tablets, Smartphones, Computer) zu konfigurieren.

Für die Verwaltung von Cookies und Ihre Auswahlmöglichkeiten ist die Konfiguration jedes Browsers unterschiedlich. Es wird im Hilfemenü Ihres Browsers beschrieben, wo Sie erfahren, wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen ändern können. Zum Beispiel :
• für Internet Explorer™: http://windows.microsoft.com/fr-FR/windows-vista/Block-or-allow-cookies
• für Safari™: http://docs.info.apple.com/article.html?path=Safari/3.0/fr/9277.html
• für Chrome™: http://support.google.com/chrome/bin/answer.py?hl=fr&hlrm=en&answer=95647
• für Firefox™: http://support.mozilla.org/fr/kb/Activer%20et%20d%C3%A9sactiver%20les%20cookies
• für Opera™: http://help.opera.com/Windows/10.20/fr/cookies.html

Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass bestimmte Funktionen, Seiten und Bereiche der Website nicht zugänglich sind, wenn Sie Ihren Browser so einstellen, dass er Cookies ablehnt, wofür wir nicht haftbar gemacht werden können.
Wir weisen Sie auch darauf hin, dass bei einem Widerspruch gegen die Installation oder Verwendung eines Cookies ein Ablehnungs-Cookie auf Ihrem Endgerät installiert wird.

Wenn Sie dieses Ablehnungs-Cookie löschen, ist eine Identifizierung Ihres Verweigerers der Verwendung von Cookies nicht mehr möglich.

Wenn Sie der Installation von Cookies zustimmen, wird ebenfalls ein Einwilligungs-Cookie installiert. Einwilligungs- oder Ablehnungscookies müssen auf Ihrem Endgerät verbleiben.

AKTUALISIERUNG

Diese Richtlinie tritt am 05 in Kraft.
Um nach Aktualisierungen unserer Richtlinie zu suchen, sollten Sie diese Seite regelmäßig konsultieren.

DU HAST FRAGEN ?
Der Datenschutzbeauftragte des Tourismusbüros Vallée de la Bruche steht Ihnen für weitere Informationen zur Verwendung der Sie betreffenden Daten gerne zur Verfügung.

Bitte senden Sie Ihre Anfrage per E-Mail an: dpo@valleedelabruche.fr

Wer sind wir ?

Vorgeschlagener Text: Die Adresse unserer Website lautet: https://www.valleedelabruche.fr.

Bemerkungen

Vorgeschlagener Text: Wenn Sie einen Kommentar auf unserer Seite hinterlassen, werden die in das Kommentarformular eingegebenen Daten, Ihre IP-Adresse und der User-Agent Ihres Browsers gesammelt, um uns zu helfen, unerwünschte Kommentare zu erkennen.

Ein anonymisierter Kanal, der aus Ihrer E-Mail-Adresse erstellt wurde (auch als Hash bezeichnet), kann an den Gravatar-Dienst gesendet werden, um zu überprüfen, ob Sie den Dienst nutzen. Die Vertraulichkeitsklauseln für Gravatar-Dienste finden Sie hier: https://automattic.com/privacy/. Nach der Validierung Ihres Kommentars wird Ihr Profilbild neben Ihrem Kommentar öffentlich sichtbar.

Medien

Vorgeschlagener Text: Wenn Sie Bilder auf die Site hochladen, empfehlen wir, das Hochladen von Bildern mit EXIF-GPS-Koordinatendaten zu vermeiden. Personen, die Ihre Website besuchen, können Standortdaten von diesen Bildern herunterladen und extrahieren.

Cookies

Vorgeschlagener Text: Wenn Sie einen Kommentar auf unserer Website hinterlassen, wird Ihnen angeboten, Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Website in Cookies zu speichern. Dies dient nur Ihrer Bequemlichkeit, damit Sie diese Informationen nicht eingeben müssen, wenn Sie später einen weiteren Kommentar veröffentlichen. Diese Cookies verfallen nach einem Jahr.

Wenn Sie zur Anmeldeseite gehen, wird ein temporäres Cookie erstellt, um festzustellen, ob Ihr Browser Cookies akzeptiert. Es enthält keine persönlichen Daten und wird automatisch gelöscht, wenn Sie Ihren Browser schließen.

Wenn Sie sich anmelden, setzen wir eine Reihe von Cookies, um Ihre Anmeldeinformationen und Bildschirmeinstellungen zu speichern. Die Lebensdauer eines Login-Cookies beträgt zwei Tage, die eines Bildschirmoptions-Cookies ein Jahr. Wenn Sie "Angemeldet bleiben" aktivieren, wird Ihr Verbindungscookie zwei Wochen lang gespeichert. Wenn Sie sich von Ihrem Konto abmelden, wird das Verbindungscookie gelöscht.

Durch Ändern oder Veröffentlichen einer Veröffentlichung wird ein zusätzliches Cookie in Ihrem Browser gespeichert. Dieser Cookie enthält keine personenbezogenen Daten. Es gibt lediglich die ID der Veröffentlichung an, die Sie gerade bearbeitet haben. Es läuft nach einem Tag ab.

Eingebetteter Inhalt von anderen Websites

Vorgeschlagener Text: Artikel auf dieser Website können eingebettete Inhalte (z. B. Videos, Bilder, Artikel usw.) enthalten. Inhalte, die von anderen Websites eingebettet sind, verhalten sich genauso, als ob der Besucher auf dieser anderen Website wäre.

Diese Websites können Daten über Sie sammeln, Cookies verwenden, Drittanbieter-Tracking-Tools einbetten und Ihre Interaktionen mit diesen eingebetteten Inhalten verfolgen, wenn Sie ein verbundenes Konto auf ihrer Website haben.

Verwendung und Weitergabe Ihrer persönlichen Daten

Vorgeschlagener Text: Wenn Sie ein Zurücksetzen Ihres Passworts anfordern, wird Ihre IP-Adresse in die Rücksetz-E-Mail aufgenommen.

Speicherzeiten Ihrer Daten

Vorgeschlagener Text: Wenn Sie einen Kommentar hinterlassen, werden der Kommentar und seine Metadaten auf unbestimmte Zeit gespeichert. Dadurch werden die folgenden Kommentare automatisch erkannt und genehmigt, anstatt sie in der Moderationswarteschlange zu belassen.

Für Konten, die sich auf unserer Website registrieren (falls zutreffend), speichern wir auch die in ihrem Profil angegebenen persönlichen Daten. Alle Konten können ihre persönlichen Daten jederzeit anzeigen, ändern oder löschen (mit Ausnahme ihres Benutzernamens). Site Manager können diese Informationen auch anzeigen und bearbeiten.

Die Rechte, die Sie an Ihren Daten haben

Vorgeschlagener Text: Wenn Sie ein Konto haben oder Kommentare auf der Website hinterlassen haben, können Sie eine Datei anfordern, die alle persönlichen Daten enthält, die wir über Sie haben, einschließlich der Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben. Sie können auch die Löschung Ihrer persönlichen Daten verlangen. Daten, die für administrative, rechtliche oder Sicherheitszwecke gespeichert sind, werden nicht berücksichtigt.

Wohin Ihre Daten gesendet werden

Vorgeschlagener Text: Besucherkommentare können mit einem automatisierten Spam-Erkennungsdienst überprüft werden.