Vallée de la Bruche
Alsace - Massif des Vosges - France
Geschlossen

Festung Mutzig - Kaiser Wilhelm II. Partei

Home Museen Festung Mutzig – Feste Kaiser Wilhelm II
© ©Tourismusbüro Molsheim-Mutzig Region Blick auf Fort de Mutzig
Nächster Bahnhof: Mutzig

Fort de Mutzig ist eine absolut einzigartige architektonische, technische und militärische Stätte. Auf den Höhen von Dinsheim sur Bruche gelegen, bietet es Ihnen einen Panoramablick auf den Beginn des Bruche-Tals. Die größte und mächtigste Festung Europas im Jahr 1914 ist heute ein Symbol des Friedens und der deutsch-französischen Versöhnung. Seit 2014 empfängt das Denkmal „Namenstein“, das früher den Eingang zum Gelände der Bundeswehr markierte, Besucher. Zur Einweihung der Feste Kaiser Wilhelm II. im Jahr 1896 wurde es im Originalzustand rekonstruiert. 1871: Annexion des Elsass und der Mosel durch das Deutsche Reich. Die Entscheidung, die Feste Kaiser Wilhelm II. zu errichten, wurde 1893 vom Kaiser getroffen, um die elsässische Ebene gegen eine französische Offensive abzusperren. Im Laufe der Jahre wuchs La Feste zu 22 Panzertürmen auf einer Fläche von 254 Hektar und beherbergte eine Garnison von 7000 Mann. Sehen Sie die Karte


Öffnungsdaten und -zeiten

Genauere Zeiten: konsultieren Sie www.fort-mutzig.eu

Ausrüstung und Dienstleistungen

betroffene Öffentlichkeit

Erwachsene (Einzelpersonen) Familien Gruppen Kindergruppen Schulgruppen

Formel(n) besuchen

Führung für Einzelpersonen
Führung für Gruppen nach Vereinbarung

Materialien benötigt

Warme Kleidung

Nützlich

Kostenlose Privatparkplätze für Autos
Busparkplatz
Toiletten
Willkommen / offen für Gruppen
Spezifischer Empfang für Kinder
Rastplatz
Info. Tourist
Offen für Einzelpersonen

Preise

Eintrittspreise

Erwachsene: 12 €
12€ Erwachsene, Eintrittskarten zum Vorzugspreis im Tourismusbüro

Preisvorteile

Frei bis  - 6 Jahre

Zahlungsmittel akzeptiert

Kreditkarte
überprüfen
Ferienschecks akzeptiert
Bargeld

Fotogalerie