Vallée de la Bruche
Alsace - Massif des Vosges - France
Geschlossen

Genusswege: Die Bruche-Quelle und die Hang-Lichtung

Home Genusswege: Die Bruche-Quelle und die Hang-Lichtung
© OTVB / Stéphane SPACH
Haustiere erlaubt

Diese Wanderung führt durch eine Oase des Friedens und der Ruhe und erreicht vom Gipfel des Voyemont den legendären Climont. In grünen und waldreichen Landschaften entspringen am Fuße dieses „natürlichen Wasserturms“ drei Flüsse: die Fave, die Giessen und die Bruche. Die Quelle der Bruche, die unserem Tal ihren schönen Namen gibt, ist durch eine Stele gekennzeichnet, die der Bildhauer Raymond Keller auf Initiative des Club Vosgien aus dem Sandstein von Champenay angefertigt hat.
Abfahrt: 13:30 Uhr Bahnhof Saâles. Rückkehr gegen 18 Uhr.
Bedingungen: Wanderschuhe, Getränke, dem Wetter angepasste Kleidung & Schutz. Entfernung: 15 km. Höhenunterschied: 400 m