Vallée de la Bruche
Alsace - Massif des Vosges - France
Geschlossen

Der Tempel

Home Kulturgut Der Tempel
© OTVB
Nächster Bahnhof: Rothaus

Rothau liegt am rechten Ufer der Bruche und war die Hauptstadt der Herrschaft Ban de la Roche. Pfalzgraf Georg Johann I. von Veldenz erwarb 1 Ban, der insgesamt sechs Gemeinden umfasste, und führte 1584 die Reform ein. Die Pfarrei Rothau und dann Waldersbach unterstanden damit der lutherischen Kirche. Ab 1589 wurde den katholischen und protestantischen Gemeinden von Rothau durch die Verwaltungsdirektive infolge der Angliederung des Elsass an das Königreich Frankreich die gemeinsame Nutzung derselben Kirche auferlegt. Dieses Simultanregime wurde im Elsass in allen Gemeinden angewendet, in denen die beiden Glaubensrichtungen nebeneinander existierten. Allerdings wurde 1724 nach den Plänen des Colmarer Architekten Louis Michel Boltz eine lutherische Kirche erbaut. Sehen Sie die Karte


Besichtigung möglich auf Anfrage bei Frau Andrée BENAZETH unter 0388471913 oder durch Kontaktaufnahme mit dem Pfarrer unter 0388970212

AusrĂĽstung und Dienstleistungen

Formel(n) besuchen

Kostenloser Besuch

NĂĽtzlich

Kostenlose Privatparkplätze für Autos
Offen fĂĽr Einzelpersonen

Preise

Eintrittspreise

Erwachsene: 0 €

Fotogalerie