Vallée de la Bruche
Alsace - Massif des Vosges - France
Geschlossen

Jagd im Bruche-Tal

Home Freizeitaktivitäten Jagd im Bruche-Tal
© OTVB / Stéphane SPACH

Im Elsass gelten für die Jagd besondere Vorschriften, die an die lokale Gesetzgebung gebunden sind. Jagdgrundstücke werden per Versteigerung für 9 Jahre (kommunal) bzw. für 12 Jahre (staatlich) vergeben. Nur der erfolgreiche Bieter und seine Gäste sind berechtigt, dort gemäß dem von der Verwaltung festgelegten Jagdplan zu jagen. Eine Ausnahme: Die Haslacher Jagdlizenz, die sich in der Nähe des prächtigen Jagdschlosses Wilhelms II. befindet, ermöglicht es jedem, unter den unten aufgeführten Bedingungen, die Jagdpraxis zu erlernen. Um im Elsass jagen zu dürfen, muss der französische Jäger über einen für das jeweilige Gebiet gültigen Jagdschein und eine Versicherung verfügen. Der ausländische Jäger muss über einen individuellen Jagdschein verfügen. Informationen: Departementsverband der Jäger des Bas-Rhin 03 88 79 12 77 Wann? Das ganze Jahr über, außer in den Monaten der gesetzlichen Schließung. Welche Jagdmethoden? Blindjagd/Annäherungsjagd: geführte oder gezielte Ausflüge. Sehen Sie die Karte


Fotogalerie


In der Nähe essen
Restaurant La Schlitte
700m

Restaurant La Schlitte

Restaurant Winstub Les petits plats de 'Mamama'
1100m

Restaurant Winstub Die kleinen Gerichte von 'Mamama'

Restaurant de la Place
1100m

Restaurant platzieren

Döner De La Bruche Eda
1.6km

Döner De La Bruche Eda

O'Buffet du 67
1.6km

O'Buffet du 67

1.6km

Piz mac

Le Marché du Boucher
1.6km

Der Metzgermarkt

Restaurant Le Sabayon
1.7km

Restaurant Le Sabayon

Restaurant La Taverne de la Perle Chez Daniel
1.9km

Restaurant La Taverne de la Perle Chez Daniel

Restaurant de la Bruche
1.9km

Bruche Restaurant

Restaurant Castel del Monte
2.4km

Restaurant Castel del Monte

Restaurant Auberge du Pont des Bas
3.5km

Restaurant Auberge du Pont des Bas