Vallée de la Bruche
Alsace - Massif des Vosges - France
Geschlossen

Le Royal Cinema

Home Kulturelles Le Royal Cinema
© Cinema Le Royal in Rothau

Die Geschichte des Kinos „Le Royal“ begann 1954 mit dem Bau des Gebäudes. Drei Jahre später, am 27. Juni 1957, wurde der Raum mit der Uraufführung des Films „La Tunique“ eingeweiht. Damals war es der größte Kinosaal, der jemals im Bruche-Tal gebaut wurde, mit einer Kapazität von 555 Sitzplätzen und einer riesigen Leinwand von 45 m2. Doch am 31. Dezember 1978, nach der Ausstrahlung des Films „Blackbeards Geist“, schloss das Theater aufgrund des Siegeszugs des Fernsehens seine Türen. Anschließend übernahm die Gemeinde Rothau das Gebäude und baute es in einen Mehrzweckraum um. Es dauerte 17 Jahre, bis Dezember 1995, bis der Verein „Cinéma Le Royal“ in Form eines Vereins gegründet wurde. Diese Initiative entstand aus der Erkenntnis des Potenzials des ursprünglichen Gebäudes, das als Kinosaal gedacht war. Einige Geräte, insbesondere ein Balkon mit 180 Sitzplätzen, sind noch funktionstüchtig! Sehen Sie die Karte


In der Nähe essen
Restaurant de la Place
120m

Restaurant platzieren

2.2km

Piz mac

Le Marché du Boucher
2.2km

Der Metzgermarkt

Döner De La Bruche Eda
2.2km

Döner De La Bruche Eda

O'Buffet du 67
2.2km

O'Buffet du 67

Restaurant Le Sabayon
2.3km

Restaurant Le Sabayon

Restaurant Le Romain
2.4km

Restaurant Le Romain

Restaurant La Taverne de la Perle Chez Daniel
2.4km

Restaurant La Taverne de la Perle Chez Daniel

Restaurant de la Bruche
2.5km

Bruche Restaurant

Coffitivallee
2.5km

Coffitivallee

Restaurant Castel del Monte
2.7km

Restaurant Castel del Monte

Food truck : La flambée Bruno
2.8km

Imbisswagen: Der Bruno-Ausbruch